--
Das Team des "Offenen Kanals" filmte unter Leitung von Walter Langer und Hugo Lampertz.

- - - schliessen